ESEA

ESEA – Global Challenge Saison #35 abgesagt

Wie die ESEA mitteilt, wird der Veranstalter die Mountain Dew League aufgrund der anhaltenden Pandemie umstruktieren und die offline Veranstaltungen absagen.

Bereits Mitte des Jahres musste die letzte Global Challenge ebenfalls restrukturiert werden. Die gleichen Verfahren werden ebenfalls auf diese Saison adaptiert.

Wurden die Slots bisher an die Gewinner der Challenges ausgegeben, werden nun die ESL Pro League Gewinner in Nordamerika und Europa das Ticket erhalten. Die drei Top-Teams der beiden Regionen spielen dann noch um:

1. 12,500 $+ ESL Pro League
2. 10,000$
3. 5,000$

In Asien und Ozeanien können daher leider keine Teams teilnehmen. Den Gewinnern wird ein zusätzliches Preisgeld von $10.000 ausgeschüttet. Ob und wie es in diesen Regionen weitergeht, steht noch nicht fest. Weitere Details werden in naher Zukunft bekannt gegeben.

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

You may also like

Comments are closed.