Update

CS:GO Update 27/01/2021

Vergangene Nacht erreichte die Counter-Strike Szene ein größes Update. Neben den regionalen Teamaufklebern für die Comunity erhielt die Map Elysion ein großes Update.

 

Hier der aktuelle Changelog des Counter-Strike Updates vom 27. Januar 2021 als deutsche Übersetzung:

[2020 RMR Aufkleber]
– Team-Aufkleber mit den leistungsstärksten regionalen Teams der regionalen Rangliste 2020 sind ab sofort erhältlich. 50% des Erlöses gehen an die Teams, die am RMR 2020 teilgenommen haben.

[SPIELWEISE]
– Wenn Ihr Team in Competitive und Wingman in drei oder mehr aufeinanderfolgenden Runden in der Hälfte weniger Spieler als das gegnerische Team hat, erhält jedes Ihrer Teammitglieder nach einem Rundenverlust ein Einkommen von 1000 US-Dollar (Shorthanded Loser Income). Dies gilt nicht in Fällen, in denen ein Spieler getreten wurde.
– In Competitive und Wingman hat jedes Team eine technische Auszeit von 2 Minuten, die automatisch ausgelöst wird, wenn ein Teamkollege zum ersten Mal die Verbindung trennt. Das Timeout endet vorzeitig, wenn der Teamkollege das Spiel abbricht oder sich wieder mit ihm verbindet.
– Ping zeigt jetzt den Namen des Ping-Speicherorts an. (Danke, VasaLavTV)

[GEFAHRENZONE]
– Client Convar hinzugefügt, um das automatische Fallschirmverhalten zu steuern. Setzen Sie cl_parachute_autodeploy 0, um die automatische Fallschirmaktivierung zu deaktivieren.

[KARTEN]
Elysion:
-Draußen
– Ein Boost-Spot in der Nähe des Eingangs zu A wurde behoben.
– Ein Pixelweg an den Türscharnieren (beide Türen) wurde behoben.
-Verbessert das Abschneiden des Daches.
-Grenaden springen jetzt vorhersehbarer von der Wand.

-Eine Seite
– Der Ausschnitt auf dem A-Zeichen wurde verbessert.
– Ein Pixellauf über der Wand wurde behoben.
-Fixed eine Lücke in der Mittelwand vor Ort.
-Grenaden springen jetzt vorhersehbarer vom A-Zeichen, Elysion-Zeichen, Kunst an der Wand, Wand im Anschluss, der Wand vor Ort und den Masten, die mit dem Dach verbunden sind.

-Haupthalle
-Grenaden prallen jetzt vorhersehbarer vom Kunstwerk und der Malerei ab.

-Mitte
– Ein Boost-Punkt wurde behoben, an dem Spieler auf die Wasserfälle springen konnten.
– Ein Pixellauf auf den unteren Ebenen der Mitte wurde behoben.
-Fixed a Pixel Walk auf den Leuchten (nicht sicher, wie Sie aufstehen würden, aber Sie können niemandem vertrauen).
-Grenaden springen jetzt vorhersehbarer von den grauen Stangen, die in die Wand eingesetzt sind, der Wand mit den Wasserfällen und der Wand in der Nähe von T Spawn.

-CT Spawn
-Fixed a Pixel Walk auf der Uhr (Uhr wurde nicht fest gemacht).
– Ein Pixellauf an der Glaswand wurde behoben.

-T laichen
-Fixed a Pixel Walk auf der Uhr (Uhr wurde nicht fest gemacht).
-Es ist nicht mehr möglich, auf das Licht über dem Schreibtisch zu springen.

-Generell verbessert das Clipping.

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

You may also like

Comments are closed.

0 %