International

00Nation setzt niko und susp auf die Ersatzbank

Die Organisation 00Nation trennt sich von zwei Spielern und dem CS-Abteilungsleiter. Dabei ist die Rede von Tim „susp“ Angstrom und Nikolaj „niko“ Kristensen. Beide sind Opfer einer Umstrukturierung bei 00Nation. Auch CS-Abteilungsleiter Dennis „Rytter“ Rytter verlässt die Marke.

Somit sind die beiden Spieler nur wenige Monate unter Vertrag gewesen. Der Start des Teams verlief gut. Konnte man die EPL Saison 11 gewinnen, als auch den Pinnacle Cup V. Doch dann schwächelnde Leistungen mussten scheinbar für einen Umschwung im Team sorgen.

Auf dem offiziellen X-Kanal der Organisation heißt es:

author avatar
Redaktion cstrike.de
Share

Comments are closed.