International

autimatic verlässt die amerikanische Orga Evil Geniuses

Der 27-jährige Amerikaner Timothy „autimatic“ Ta verlässt Evil Geniuses mit unbekanntem Ziel.

autimatic nimmt sich eine Pause

Nach offizieller Aussage von Timothy möchte er, nachdem sein Vertrag mit der amerikanischen Organisation ausgelaufen ist, eine Pause in Counter-Strike einlegen. Diese soll mehrere Wochen andauern. Währenddessen wird er „Valorant zum Spaß grinden“ und viel auf Twitch aktiv sein.

Aktuell wird gemunkelt, dass der 27-jährige dauerhaft zum Konkurrenten Valorant wechseln könnte.


Evil Geniuses bald ohne Counter Strike Team?

Mit dem Abgang von autimatic ist nun jedoch auch klar, dass einzig und allein Colby „Walco“ Walsh als letzter offizieller Spieler im Kader verbleibt. Ob EG nun neue Spieler vorstellt, oder ob Walco auch zeitnah aus dem Team austritt, ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar. Der Abschied von CS würde für die Amerikaner jedoch ein herber Verlust sein, die mit dem Ego-Shooter weltweit groß geworden sind.

author avatar
Redaktion cstrike.de
Share

Comments are closed.