Die Shooter-Serie von Valve hat ihren vierten Titel herausgebracht: Counter-Strike: Global Offensive (CS: GO). Hier müssen sich die Spieler zwei verschiedenen Teams anschließen, entweder dem Team der Terroristen oder der Spieler gegen die Terroristen. Diese Teams treten in vielen verschiedenen Mehrspieler Aktionen gegeneinander an – bis jetzt kann es 5 Millionen Spieler pro Monat verzeichnen.

Seit seiner Einführung im Jahr 2013 sind “Skins” zu einem Kernbestandteil von Counter-Strike: Globale Offensive geworden. Es sind Veränderungen am Gameplay, die zusätzlich gekauft werden können. Aber sie sind nicht nur kosmetisch, denn sie können verwendet werden, um Waffen im Spiel ein neues Aussehen zu geben. Obgleich sie den Spielern keine Wettbewerbsvorteile oder Boni verschaffen, kann der Wert von Skins von Cents bis in die Tausenden reichen.

Glücksspiel definiert CS:GO

Es gibt mehr als einen Weg, um eine Haut zu riskieren. Es gibt eine Vielzahl von CS:GO-Glücksspiel-Webseiten, und die meisten bieten ein einzigartiges Gimmick oder einen Mechanismus an, mit dem Sie wetten und Gegenstände gewinnen können. Casino Allianz listet einige dieser Webseiten auf, die irgendeine Form von CS:GO Skin-Glücksspiel anbieten.

In dieser aufstrebenden Branche ist CSGO Lounge eine der ältesten und beliebtesten Webseiten, die es den Benutzern ermöglicht, CS:GO-Artikel aus ihrem Steam-Bestand von CS:GO-Spielen in Ligen wie der ESL und FACEIT zu setzen. Benutzer können auf ein einzelnes Spiel Gegenstände im Wert von bis zu 300 € wetten, obwohl über dieses Limit hinaus auch sekundäre Steam-Accounts zum Wetten verwendet werden können. Die Gewinne basieren auf Quoten, die sich je nach dem Verhältnis der Wetten zwischen den Teams dynamisch ändern. Wenn die Quoten 75-25 sind, würde das bedeuten, dass drei Personen auf die 75 Prozent und eine auf die 25 Prozent hätten wetten müssen. CS:GO ist ohne das Wetten und Glücksspiel kaum noch zu erdenken.

Wie fast alle anderen Skin-Glücksspiel-Webseiten verwendet CSGO Lounge Steam-Bot-Konten, die sie erstellt haben, um Wetten zu erhalten und Gewinne zu verteilen. Die Benutzer erhalten eine Einladung zum Handel von einem Steam-Konto, das vom automatisierten System der CSGO Lounge gesteuert wird und ihre Gewinne als einseitiger Handel anbietet. Sie sehen, das Glücksspiel ist überall, wenn man an CS:GO denkt, besonders wenn es um die Eröffnung von Skins und Kisten im Spiel, die professionelle Szene und Sponsoring geht.

In-Game – Öffnungen von Kisten

Was sind CSGO-Kisten? CSGO-Kisten geben den Spielern die Möglichkeit, einige fantastische Waffen- und Ausrüstungsskins zu erhalten. Es gibt keine Garantie dafür, dass der gewünschte Skin auch wirklich in der Kiste ist. Manchmal ist es sogar kostengünstiger, den Skin sofort zu kaufen, als hier und da Geld für ein paar Kisten auszugeben, da alles dem Zufall überlassen wird.

Sie können mit der CSGO Kistenröffnung beginnen, indem Sie einfach ein Konto auf den zahlreichen Webseiten erstellen, die sich darauf spezialisiert haben, und mit vielseitigen Zahlungsmethoden einzahlen, genauso, wie Sie das von Online Casinos und Wettseiten gewöhnt sind.

Beim Öffnen von Kisten wetten Sie auf den Prozentsatz des Gewinns eines bestimmten ‘Skins’. Es besteht das gleiche Prinzip wie bei Sportwetten. Jedes Mal, wenn Sie eine Kiste öffnen, spielen Sie auf die Prozentsätze. So wird das CS:GO zu einem richtigen Glücksspiel!

Positiver Einfluss des Glücksspiels auf die professionelle Szene

Wettbüros sind schon lange im Geschäft des Sponsorings von traditionellen Sportmannschaften und Veranstaltungen. Ein kurzer Blick auf die Trikots der Vereine in den europäischen Fußball-Ligen zeigt, dass die Markenlogos der Wetten nicht enden, und dasselbe könnte bald auch bei den größten eSports-Turnieren passieren.

Viele Spieler haben Sponsoren in Form von Glücksspiel-Webseiten und haben das Spielen aktiv durch Twitter-Aktionen, Twitch-Streams oder YouTube-Videos gefördert.

Die professionelle Szene ist über die Glücksspielfunktionen in den eSports besonders angetan, denn alles was mit dem Gambling zu tun hat, zieht mehr Publikum an. Es werden inzwischen große Events organisiert, bei denen man Sponsoren findet, egal wie bei normalen Sportveranstaltungen. Sponsoren bedeutet Werbung und Werbung bedeutet Publikum und Kunden.

Sponsoren

Viele der großen Glücksspiel- und Handels-Webseiten sponsern Teams, Turniere und Spieler. In den vergangenen Jahren unterstützte EGB  PGL Major: Krakau, WTFSkins war ein Sponsor von cs_summit, und StarSeries Season 4 hatten HellCase und LOOT.BET als Sponsoren. North’s Hauptpartner ist nun GG.Bet, der auch Natus Vincere sponsert und der im Februar ein 250.000$-Turnier in London, die Ice Challenge, ausrichten wird.

Es gibt einen hart umkämpften Markt für Skin-Webseiten, die in Verbindung mit der Profiszene arbeiten. Während dies einige ethische Fragen aufwirft, bedeutet das Wachstum dieser Unternehmen sowohl im eSport als auch im traditionellen Sport, dass sie in der Öffentlichkeit operieren und nun Überprüfungen wie jedes andere Unternehmen ausgesetzt sind.

Betway hat sich bereits als eine der auffälligsten Marken herausgestellt, die solche Partnergeschäfte genutzt haben. Die Wettseite hat in den letzten Jahren einen guten Sponsorvertrag mit dem Ninjas in Pyjamas Counter Strike Team abgeschlossen, und ihr Markenname wurde auch mit der brasilianischen CSGO Organisation MIBR verbunden.

Im Moment sieht es so aus, als gäbe es in vielen Ländern einen wachsenden Trend zur Deregulierung des Online-Glücksspiels. Daher ist zu erwarten, dass der Einfluss von Buchmachern im Bereich des eSports zunehmen wird. Für viele junge eSports-Teams werden sich die Sponsorenverträge mit großen Summen positiv auf die Finanzierung der immer unerschwinglicher werdenden Kosten für den Betrieb eines professionellen, wettbewerbsfähigen Spielteams auswirken. Außerdem zeigt die Tatsache, dass eSports-Wetten im Jahr 2018 einen Wert von 6,7 Milliarden Dollar hatten,

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.