Update

Patchnote 06/12/2023

In der gestrigen Nacht vom 06. Dezember 2023 gab es einen neuen Patchnote für Counter Strike 2. Dabei gab es Anpassungen im Rahmen des Gameplays. Aber auch eine Vielzahl an Bugs wurden auf den Maps Mirage, Anubis, Vertigo, Inferno und Dust2 behoben.

Hier findest du den ganzen Changelog auf Deutsch:

[ GAMEPLAY ]

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schatten des Spielers manchmal den falschen Animationsstatus anzeigte
  • Das Wechseln der Waffe nach dem Loslassen der Feuertaste(n) bricht Granatenwürfe nicht mehr ab (ein Neustart der Runde jedoch schon).
  • Verschiedene Optimierungen des Animationssystems
  • Verschiedene kleinere Fehlerbehebungen bei der Demo-Wiedergabe

[Benutzeroberfläche]

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Startpistolen nicht auf der Registerkarte „Pistolen“ der Ausrüstungsansicht angezeigt wurden
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Schalldämpfer auf Waffen nicht angezeigt wurden, wenn sie von Charakteren in der Benutzeroberfläche gehalten wurden

[KARTEN]
Mirage:

  • Eine Lücke unter der Tür in der Mitte wurde behoben

Anubis:

  • An der Wand bei Bridge wurde ein Granatenclip hinzugefügt

Vertigo:

  • Die Kollisionseigenschaften an Geländern wurden geändert, um die korrekten Schrittgeräusche zu erzeugen

Nuke:

  • Das Problem, dass das Sonnenmaterial nicht blüht, wurde behoben und die Größe des Materials wurde angepasst
  • Überflüssige Skins auf „metal_door“-Modellen wurden bereinigt, um zu verhindern, dass Werkstatt-Mapper bei fehlenden Assets auf schwerwiegende Fehler stoßen
  • Ein Sichtbarkeitsfehler in der Garage beim Blick in Richtung Hölle wurde behoben
  • Die Kollisionseigenschaften an Geländern wurden geändert, um die korrekten Schrittgeräusche zu erzeugen

Inferno:

  • Die Kollisionseigenschaften an Geländern wurden geändert, um die korrekten Schrittgeräusche zu erzeugen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Schornsteinmodelle in der Skybox verschwanden

Dust2:

  • Die Kollisionseigenschaften an Geländern wurden geändert, um die korrekten Schrittgeräusche zu erzeugen
author avatar
Redaktion cstrike.de
Share

Comments are closed.