Pinnacle Cup

Gambit gewinnt Pinnacle Cup 2021

Der mit $100,000 dotierte Pinnacle Cup 2021 ist vorbei und hat einen würdigen Sieger gefunden.

Russisches Team Gambit behält Überhand

Das russische Team Gambit hat sich im Finale gegen die Finnen von HAVU durchgesetzt. In einem packenden Finale gewannen die Russen mit 2-1 und konnten $80,000 für die Teamkasse einstreichen.

Das russische Team dominierte klar die erste Map Train und gewann mit einem 16-8. Überraschenderweise gelang es den Finnen das Team rund um Spieler Dimitry “sh1ro” Sokolov auf der zweiten Map Mirage mit einem 10-16 ebenfalls wegzufegen. Die dritte und entscheidende Map Overpass sicherte sich jedoch das Team Gambit mit einem 16-7 erneut.
Gambit feiert auf Twitter den Sieg wie folgt:

Deutscher Vertreter nur auf Platz 3

Leider schaffte das Team BIG nur einen dritten Platz, den man sich mit dem russischen Team Spirit teilen muss. Recht unzufriedenstellend landeten Topnamen wie Copenhagen Flames oder auch das schwedische Team NiP nur auf mittleren und hinteren Plätzen.

Übrigens kannst du kostenlos Eye of Horus kostenlos spielen.

Bild copyright by Pinnacle

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

You may also like

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 %