Dreamhack

Dreamhack Open Herbst 2020 – Erster Tag lief für die deutschen Teams super

Der erste Tag der Dreamhack Open Fall 2020 ist vorbei. Wir ziehen ein erstes kurzes Resultat der deutschen Teams.

SPROUT im ersten Spiel deutlich vorne

Die erste große Überraschung gelang dem deutschen Team SPROUT. Das Team rund um Ingame-Leader spiidi konnten das schwedische Team der Ninjas in Pyjamas in die Schranken weisen.

Der erste Mappick hieß Vertigo. Das deutsche Team startete auf der T-Seite und musste sich zur Halbzeit einem 7:8 hingeben. Doch die Aufholjagd begann. Nach einem doch starken Auftakt der Schweden erholten sich die Sproutler und konnten nach einem Rückstand von 8:13 die nächsten acht Runden gewinnen. Vor allem dycha spielte stark auf. Somit konnte das Team Vertigo mit einem 16:13 gewinnen.

Mirage war dann die zweite Wahl. Sprout startete als Counter-Terrorist. Diese Seite gewann man mit einem klaren 9:6. Doch die Schweden starteten ebenfalls als CT stark und konnten auf ein 10:10 verkürzen.  Doch gegen die Stärke der Deutschen konnte man sich nicht wehren und gab die folgenden sechs Runden ab. Somit konnte Sprout Mirage mit 16:10 gewinnen und sicherte sich somit den Platz im heutigen Winnerbracket-Finale ab 20.00 Uhr. Hier treffen sie auf das dänische Team North.

Ergebnisse

MannschaftMap ScoreRound ScoreSpielausgang
NiP250Win
SPROUT322Loss

mousesports leider mit Fehlern

Zum Aufakt in der Gruppe A traf mousesports auf das französische Team von Vitality. Auf der Startmap Nuke fande das deutsche Team leider überhaupt nicht ins Spiel und musste sich zur Halbzeit mit einem 3:12. Die Franzosen nahm die Zügel in die Hand und gewann mit einem souveränen 6:16 die erste Map.

Leider zog sich die Pechsträhne auch auf der zweiten Map dust2 durch. Nach einem 4:11 hatte es mousesport nun selber in der Hand noch in die Verlängerung zu kommen. Eine wahre Aufholjagd fand statt. Man schaffte noch ein 10:14 zu erreichen. Doch dann war Vitality knallhart und holte sich die zwei wichtigen Runden. Endergebnis: 12:16.

Ergebnisse

MannschaftMap ScoreRound ScoreSpielausgang
Vitality322Win
mouz180Loss

BIG ebenfalls siegreich

Auch BIG ist mit einem Auftaktssieg in die Dreamhack Open Fall 2020 gestartet. Doch der Gegner FaZe wehrte sich mit allen Möglichkeiten. Doch oftmals für das glücklichere Ende für das deutsche Team. Nachdem man jedoch die Pistole und die zwei folgenden Runden gegen das internationale Team verlor, sammelte sich das deutsche Team und konnte mit einem 10:5 in die wohlverdiente Pause gehen. In der zweiten Hälfte lieferte sich man einen heftigen Schlagaustausch. Inzwischen konnte sich soga FaZe die Führung erkämpfen. Doch am Ende siegte das deutschte Team auf Mirage in der Overtime mit 19:16.

Die zweite Map Nuke wurde dann aber wesentlich deutlicher. BIG konnte sich hier mit einem 16:7 gegen den FaZe Clan durchsetzen.

Ergebnisse

MannschaftMap ScoreRound ScoreSpielausgang
BIG352Win
FaZe230Loss

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

You may also like

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in:Dreamhack