Skip to content Skip to footer

WePlay mit Amateur-Liga

WePlay CS:GO Academy League
Bild copyright by WePlay

WePlay hebt eine neue Liga für Amateure aus dem Boden. Dotiert mit insgesamt $100,000 Preisgeld lockt es vor allem die großen Namen mit ihren jungen Spielern an. Ab sofort wird die Liga unter dem Namen WePlay CS:GO Academy League bekannt gegeben.

So wird die Academy League aufgebaut sein

Die WePlay Academy League ist ein CS:GO-Turnier für die jungen und ambitionierten eSports Academy-Teams, das vom 19. Juli bis 29. August 2021 stattfindet. Die Gruppenphase findet im Best-of-1 statt. Die Spiele werden auf der offiziellen Turnierseite und dem Weplay CS:GO Twitch-Kanal gestramed werde. Die Academy-Teams treffen sich während des Offline-Bo3-Finales. Das eSports-Turnier wird im geschlossenen Format mit allen empfohlenen Schutzmaßnahmen aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgetragen. Die einzige Möglichkeit, in dieses CS:GO-Turnier für eSport-Fans einzutauchen, besteht darin, die WePlay Academy-Liga live zu sehen.

Folgende Teams werden teilnehmen

Internatiole Teams werden hierbei mit ihren Talenten antreten. Auch der deutsche Vertreter BIG wird mit von der Partie sein.

  • Astralis Talent
  • Fnatic Rising
  • FURIA Academy
  • mouz NXT
  • NAVI Junior
  • BIG. OMEN Academy
  • Young Ninjas
  • VP.Prodigy

Auf Twitter wird die neue CS:GO Liga für Amateure wie folgt angekündigt:

oijcaramba

oijcaramba

Counter-Strike seit der Beta 1.0. Langjähriger Chefredakteur von Team64.AMD, Team NoA und MTW. E-Sports seit über 20 Jahren.