cs_summit

Virtus.Pro gewinnt cs_summit 7

Das russische Team Virtus.Pro sichert sich den ersten Platz der cs_summit 7. Somit gehen die Russen mit $200,000 Preisgeld nach Hause und gewinnen bereits das dritte Turnier. Zuvor konnten sie sich bereits bei den Flashpoint 2 und der DreamHack Open December als Titelanwärter beweisen.

Das Team rund um YEKINDAR gab während des Turniers keine einzige Map an und hatte einen deutlichen Lauf. Nichtdestotrotz wurde die erste Finalmap de_inferno nur knapp mit einem 16:14 gewonnen. Doch de_vertigo konnte das CIS-Team mit einem klaren 16:08 nach Hause fahren.

Die finalen Platzierungen der cs_summit 7:

1. Virtus.pro – $100,000
2. fnatic – $50,000
3-4. mousesports – $22,500
3-4. Heroic – $17,500

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare deaktiviert.

0 %