Teams

Omaken Sports kauft Heroic Esports

Omaken Sports verkündet die Übernahme des skandinavischen Brands Heroic Esports.

YouTube-Star Joachim “NoobworK” Haraldsen gründete Omaken, um vor allem in PUBG zu den Spitzenadressen der Welt zu zählen. Nachdem vor wenigen Wochen ein Funding in Höhe von $17,7 Millionen erfolgte, kam nun der nächste Hammer. #

Gegenüber HLTV äußert sich Erik Askered, Chief Gaming Officer bei Omaken Sports, zur Akquise von Heroic wie folgt: “Wir freuen uns unglaublich, die Heroic-Reise in der Omaken Sports-Gruppe fortzusetzen und sind stolz darauf, von ihnen übernommen worden zu sein. Wir wollten schon lange expandieren und haben das Gefühl, dass die Organisation und die Marke so viel mehr Potenzial haben, und schließlich wir sind in der Lage, dies umzusetzen und unter anderem eine Multi-Game-Organisation zu werden. Wir freuen uns darauf, der Community Neuigkeiten über die bevorstehenden Erweiterungen mitzuteilen! “

 

Bild copyright by Heroic Esports

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare deaktiviert.

0 %