Teams

Copenhagen Flames mit Änderungen

Copenhagen Flames baut das Counter-Strike Team um. Das weiterhin nicht gefundende fünte Teammitglied macht das Spielen und den Team-Spirit jedoch kaputt. Asger “AcilioN” Larsen hat für sich nun die Entscheidung getroffen, seinen eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Asger äußert sich wie folgt zu seinem Abgang: “Ich war sehr zufrieden mit meinem Aufenthalt bei dem Team Copenhagen Flames und hatte eine großartige Zusammenarbeit mit allen Kollegen im Club. Ich bin traurig, dass dies das Ergebnis war – ich hatte das Gefühl, dass jeder wirklich diese Arbeit machen möchte und man zusammen wachsen wollte. Ich denke, der Kader insgesamt hatte viel Potenzial und wir freuten uns alle darauf, gemeinsam auf unsere gemeinsamen Ziele hinzuarbeiten. Wir konnten jedoch keine gute Passform für einen fünften Spieler finden. Aus diesem Grund denke ich, dass es sowohl für mich als auch für Flames am besten ist, wenn wir uns andere Optionen ansehen.”

Bild copyright by

*Werbung

Solltest du übrigens auf der Suche nach Online-Turnieren und weiteren tollen Online-Spielen sein, dann schaue einmal unbedingt auf PlayAmo vorbei!

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

You may also like

Comments are closed.

0 %