fbpx
Teams

100 Thieves Ausstieg aus Counter-Strike

CEO Matthew “nadeshot” Haag verkündete nun offiziell den Aussteig aus der Profi Counter-Strike Szene. Zu Grunde liegen hierfür einige Gründe wie zum Beispiel die aktuelle Corona-Pandemie aber auch die Entfernung zu den wichtigsten Turnieren der Welt, die momentan meistens nur in Europa stattfinden.

Aktuell stehen Gerüchte im Raum, dass einige der Spieler zum Spiel Valorant wechseln möchten. Ob das jedoch korrekt ist, wurde bisher noch nicht offiziell bestätigt.

Eine Rückkehr in die CSGO Szene schließt der CEO NAdeshot übrigens nicht aus.

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
1
Glücklich
0
Verliebt
1
Nicht sicher
0
Verrückt
0

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare deaktiviert.

0 %