just

Die wichtigsten Counter Strike GO Events

Counter Strike: Global Offensive, im Allgemeinen als Counter Strike GO oder CS:GO abgekürzt, ist eines der beliebtesten Videospiele der Welt. Bei dem Titel handelt es sich um einen Nachfolger des Mega-Hits Counter Strike: Source. Tausende von Menschen weltweit nehmen regelmäßig an den Partien teil, um sich mit ihren Gegnern zu messen und mit ihren Teamkollegen die perfekte Taktik zu entwerfen.

Doch CS:GO hat noch wesentlich mehr zu bieten als heiße Multiplayer-Gefechte. Das Spiel ist einer der wichtigsten Titel für E-Sports-Turniere. Jedes Jahr wandern Millionen von Euro an die besten Spieler der Welt, die ihr Hobby damit zum Beruf gemacht haben. Und auch Counter Strike GO Wetten sind im Internet extrem beliebt, denn sie geben den Fans die Chance, beim Verfolgen der Spiele sogar noch etwas Geld zu gewinnen.

Jedes Jahr gibt es einen vollen Kalender mit Turnieren für Counter Strike GO. Einige davon sind besonders wichtig und zahlen das ganz große Geld aus. Genau diese Turniere stellen wir heute genauer vor. Hier ist ein Überblick der wichtigsten Counter Strike GO Events.

Was ist Counter Strike: Global Offensive?

Counter Strike GO ist ein taktischer Egoshooter, der im Internet gespielt wird. In jeder Runde treten zwei Teams mit je 5 Spielern gegeneinander an. In der Regel liegen die Aufgaben der Teams darin, Bomben zu platzieren oder zu entschärfen oder Geiseln zu bewachen bzw. zu befreien.

CS:GO wurde von Valve entwickelt, die bereits die Vorgänger der Serie, wie zum Beispiel Counter Strike: Condition Zero oder Counter Strike: Source. Die Spiele der Reihe gehören zu den erfolgreichsten Videospielen aller Zeiten und sind auch heute noch sehr beliebt.

CS:GO Major Championships

Jedes Jahr finden zahlreiche Counter Strike GO Turniere statt. Diese haben unterschiedliche Preisgelder, um der Vielfalt an Teams und Spielern zu entsprechen, die unterschiedliche Fähigkeiten und Erfahrungsstufen haben. Wer es bis ganz nach oben schafft, der darf bei den wichtigsten Events des Jahres mitspielen: den CS:GO Major Championships.

Hierbei handelt es sich um eine Serie von Counter Strike GO Turnieren, die vom Entwickler Valve organisiert werden. Die Turniere sind die größten des Jahres für CS:GO Spieler und schütten jedes Jahr unglaubliche Preisgelder aus. Anfangs konnte sich das erfolgreiche Team noch über einen Preis von stolzen 250.000 US-Dollar freuen. Dieser stieg über die Jahre an und liegt aktuell bei einer Million Dollar.

Wie funktionieren die CS:GO Major Championships?

Die erste CS:GO Major Championship fand im Rahmen der Videospiel-Konferenz Dream Hack im Jahr 2013 statt. Das Preisgeld beträgt wie erwähnt 250.000 US-Dollar und gibt an den Gesamtgewinner des Turniers. Insgesamt nahmen 16 Teams an dem Event teil. Im Finale trafen zwei schwedische Mannschaften aufeinander. Am Ende setzte sich Fnatic gegen den Kontrahenten Ninjas in Pyjamas durch und gewann das Preisgeld.

Seit 2018 wurde das Teilnehmerfeld der CS:GO Major Championships auf 28 erhöht. Ähnlich wie bei einem Fußball-Turnier, spielen die Teams zuerst in einer Gruppenphase gegeneinander. Die Erstplatzierten der Gruppen ziehen anschließend in den KO-Modus ein. Dieser besteht aus Viertelfinale, Halbfinale und Finale. Hierbei zieht immer das Team eine Runde weiter, welches zuerst zwei Partien gewinnen kann.

Die wichtigsten Turniere der letzten Jahre

Über die Jahre gab es eine große Anzahl an Counter Strike GO Major Championships. Den Anfang machte wie erwähnt das Turnier bei der DreamHack Winter 2013, welches in Jönköping in Schweden ausgetragen wurde. Das Turnier 2020 war im Rahmen der ESL One Rio 2020 veranstaltet werden, wurde aber abgesagt.

Hier ist die Liste der bisherigen CS GO Major Championships:

  • DreamHack Winter 2013
  • ESL One Cologne 2014
  • EMS One Katowice 2014
  • DreamHack Winter 2014
  • ESL One Cologne 2015
  • ESL One Katowice 2015
  • DreamHack Cluj-Napoca 2015
  • MLG Major Championship: Columbus 2016
  • ESL One Cologne 2016
  • Eleague Major: Atlanta 2017
  • PGL Major: Kraków 2017
  • Eleague Major: Boston 2018
  • Faceit Major: London 2018
  • IEM Major: Katowice 2019

Fazit

Counter Strike GO ist auch Jahre nach der Veröffentlichung noch so gefragt wie eh und je. Dies wird schon alleine an den unglaublichen Beträgen deutlich, die bei den wichtigsten CS:GO Turnieren vergeben werden. Die Sieger der Major Championships, die jedes Jahr von Entwickler Valve direkt ausgetragen werden, können sich aktuell über Preisgelder von einer Million US-Dollar freuen.

Damit wird schnell deutlich, wie lukrativ die Counter Strike GO Turniere für die Spieler sein können. Es gibt nicht viele Videospiele auf der Welt, in denen derartige Summen vergeben werden. Doch natürlich muss man nicht zur Weltelite gehören, um mit Counter Strike: Global Offensive Geld zu verdienen. Es gibt viele Turniere mit kleineren Preisgeldern. Und darüber hinaus gibt es natürlich auch die Möglichkeit, mit Wetten auf CS:GO Turniere etwas Geld zu machen.

Was denkst du darüber?

Aufgeregt
0
Glücklich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Verrückt
0

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in:just

Next Article:

0 %