Connect with us

Event

IEM Chicago 2019 bekannt gegeben

Wie bekannt gegeben worden ist, finden die Intel Extreme Masters in Chicago vom 18. – 21. Juli statt. Die Teams werden um ein Preisgeld von 250.000 € kämpfen.

Die Gruppenphase wird an den ersten zwei Tagen im Background der Location ausgetragen. Das Hauptevent findet dann im United Center statt, wo bis zu 23.500 Zuschauer Platz finden.

Eine der großen Änderungen wird sein, dass nur 8 Teams an den Playoffs teilnehmen werden. Letztes Jahr waren es noch 16 Teams. Ebenfalls werden die Teams in zwei BO3-Gruppen eingeteilt, wovon letztlich nur die besten zwei in die finalen Playoffs einziehen und um den Titel als auch das Preisgeld spielen werden.

Vermutlich werden die offiziellen Verdächtigen wieder auf dem Event gegeneinander antreten. Hierzu zählen sicherlich Teams wie das dominierende dänische Brand von astralis, der amerikanische Lokalmatador Cloud9 oder auch die Skandinavier von NiP. Hier werden hoffentlich bald einige tolle Teams announced.

Zeitplan:

Zeitplan

Donnerstag, 18. Juli
18:00 Group A match #1 & #2 (BO3)
21:50 Group B match #1 & #2 (BO3)
~01:40 Group A winners’ match (BO3)
~01:40 Group A elimination match (BO3)

Freitag, 19. Juli
18:00 Group B winners’ match (BO3)
18:00 Group B elimination match (BO3)
~21:50 Group A decider match (BO3)
~01:25 Group B decider match (BO3)

Samstag, 20. Juli
21:30 Semi-final #1 (BO3)
~01:20 Semi-final #2 (BO3)

Sonntag, 21. Juli
21:30 Grand Final (BO5)

Wie auch sonst grundsätzlich im Trend ist, könnt ihr natürlich auf jegliche eSports-Spiele online wetten. In dem Zuge habt ihr natürlich auch die Möglichkeit Euch während den Spielpause die Zeit mit Online Poker spielen zu vertreiben.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Event