Nicht lange ist es her, da hat sich das Team von Cloud9 den Titel als „ESL Pro League Champion“ sichern können.

Die neue Saison 5 beginnt ab dem 7. Februar 2017 und wird Anfang Juni ihr Ende finden. Austragungsort der Grand-Finals ist das Verizon Theatre in Dallas. Über die Saison 6 gibt es zur Zeit noch keine Informationen. Man darf aber davon ausgehen, dass diese wie üblich von August bis Dezember ausgetragen wird.

Was man jedoch schon weiß: Das Preisgeld ist um $500.000 gestiegen. Somit wird ein Preisgeld von insgesamt 2 Millionen Dollar in 2017 ausgezahlt.

Na, wenn das mal kein toller neuer Anreiz für die Teams ist!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT