Die ESL One Cologne 2016 neigt sich dem Ende entgegen. Nachdem das erste amerikanische Team nun in ein Major eingezogen ist, die Rede ist von Team Liquid, verspricht das Finale viele Emotionen und spannende Kämpfe. Jedoch spielt kein europäisches Team mehr um das Finale. Südamerika gegen Nordamerika wird es heißen. Die Brasilianer sind heiß darauf den Titel zu holen. Aber auch Liquid dürfte große Ambitionen haben. Morgen ab 17.00 Uhr CET wird endlich der Sieger der nächsten Majors gefunden. Und das vor einer atemberaubenden Kulisse von mehr als 14.000 Zuschauern vor Ort.

SK Gaming vs. Liquid: 2:0

Eine beeindruckende Leistung zeigte SK Gaming gegen das amerikanische Team Liquid,die leider nicht an die Form der letzten Tage anknüpfen konnte. Mit dominanten Spielzügen und starken Einzelleistungen wurden de_train mit 16:07 und de_cbblestone mit 16:06 gewonnen. Somit konnte sich das brasilianische Team das zweite Major in Folge gewinnen. Gratulation zu einer solchen Leistung, das bisher nur fnatic schaffte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT