Connect with us

Intern

4 einfache und legale Möglichkeiten, Geld zu verdienen

Früher oder später entsteht bei allen E-Sport-Fans eine Frage, wie sie mit ihrem Hobby auch Geld verdienen können.

Man muss gestehen, dass es im Internet ziemlich viele Möglichkeiten gibt, ihre Leidenschaft ins Geld zu verwandeln. So z.B. im NetBet Casino können Sie an Live-Wetten teilnehmen, Poker spielen oder an Speilautomaten Ihr Glück versuchen. Wir haben für Sie eine Liste solcher Möglichkeiten zusammengestellt, die auch als eine Anleitung zum Handeln gelten können.

  1. E-Sport. Das ist vielleicht das erste, was in den Sinn kommt.Von Tag zu Tag nimmt E-Sport immer mehr Fahrt auf, sodass die Spieler der Extraklasse 10 000 – 15 000 USD pro Monat verdienen können. Aber um so erfolgreich zu sein, muss man hart arbeiten, weil Ihr Einkommen direkt von Ergebnissen abhängen wird. Aber auch wenn Sie nicht zu den besten Spielern gehören, können Sie im E-Sport Ihre Brötchen verdienen. Die semiprofessionellen Teams schaffen auch gute Voraussetzungen für den Karriereaufstieg.
  2. Wenn Sie kein E-Sportler sind und nicht so viel Zeit für Ihr Hobby haben, dann müssen Sie den Kopf nicht hängen lassen. Sie können mit Sportwetten ein attraktives Nebeneinkommen erwirtschaften. Sie brauchen nur, sich in der Sportart auszukennen und Ihre eigene Strategie aufzubauen.
  3. Game-Trading. Unter diesem Begriff versteht man das Ein- und Verkaufen von Spielgegenständen, Skins, Sets oder in-game Währungen wie Coins. Aber dieses Einkommen wird Sie kaum mit seiner Stabilität erfreuen. Außerdem müssen Sie immer im Bilde sein, was auf dem „Markt“ gibt, die Preisdynamik überwachen, die Nachfrage und das Angebot analysieren. Fassen Sie sich in Geduld!
  4. Die Zeiten der Videoblogger sind vorbei. Die Ära der Let’s Player und Streamer ist eingetreten. Wenn Sie über attraktives Aussehen, angenehme Stimme und Charisma verfügen, dann werden die Gelder reichlich fließen, ohne dass Sie sich Mühe dafür geben sollen. Das einzige, was Sie brauchen, ist: Ihr Zielgruppe zu definieren, Ihr Publikum mit maßgeschneiderten Inhalten und Authentizität zu gewinnen und dann zu erweitern. Wenn Sie viele Subscriber haben, dann können Sie  auch mit Hilfe von Werbung und Partnerprogrammen Geld verdienen. Sie erhalten Vertriebsprovision von den Kunden, die Sie gewonnen haben. D.h., wenn der Kunde dem Partnerlink von Ihrem Stream folgt und dabei noch beliebige Waren kauft, so bekommen Sie als Partner 5 bis 50 Prozent vom Gesamtumsatzaller bestellten Produkte als Provision.

Diese Liste ist sicherlich nicht abgeschlossen. Strengen Sie Ihre grauen Zellen im Kopf an und verdienen Sie so viel, wie Sie möchten!

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Intern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen